Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf

Wir brauchen Ihre Unterstützung:  Förderverein "Freundeskreis Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf e.V." 

Schulmeisterschaft Fußball Klassenstufe 9-12

Montag, 19.06.2023

Am 16.06.23 fand die Schulmeisterschaft im Fußball der Klassenstufen 9 bis 12 statt. Insgesamt 6 Teams meldeten sich hierfür an. Neben einer Auswahl der Jahrgangsstufe 12, nahmen jeweils ein Team aus jeder 10. Klasse und zwei Teams der Jahrgangsstufe 11 teil. Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen mit jeweils drei Teams absolviert. In der ersten Gruppe konnten sich die 12er souverän mit 2 Siegen durchsetzen. Der zweite Platz und damit die Qualifikation für das Halbfinale konnte nicht während der regulären Spielzeit ermittelt werden, sondern musste im „Neun-Meter-Schießen“ gefunden werden. Hier setzte sich das zweite Team der 11er gegen die 10 c durch. In der zweiten Gruppe konnte die erste Mannschaft der 11er die Gruppe mit 4 Punkten gewinnen. Der zweite Platz ging hier im „10er Derby“ an die 10b, die gegen die 10a mit 1:0 gewinnen konnte. Im Halbfinale traf dann der jeweilige Gruppensieger auf den Gruppenzweiten der anderen Gruppe. Im ersten Halbfinale ließen die 12er nichts anbrennen und gewannen mit 5:0 gegen die 10b. Im „11er Derby“ konnte sich nach einem 0:0 in der regulären Zeit die 11/2 wieder im „Neun-Meter-Schießen“ durchsetzen. Nun standen die letzten Partien dieses stets fair geführten Turniers an. Im Spiel um Platz 3 gewann die erste Mannschaft der 11 mit 1:0 gegen die 10b. Im Finale setzten sich die 12er ungefährdet mit 2:0 gegen die zweite Mannschaft der 11er durch. Somit konnten unsere 12er in ihrem letzten sportlichen Schulwettkampf ihrer Karriere den Sieg holen und sich nun ungeschlagener Schulmeister nennen.

Ein großer Dank von mir an alle Teilnehmer und den fairen und zügig durchgeführten Wettkampf. Weiterhin bedanke ich mich bei unserem ehemaligen Schüler Max Hornischer, welcher als Schiedsrichter dieses Turnier ohne Probleme leitete. Der letzte Dank geht wieder an Paul Israel, der wieder tolle Bilder von unseren Sportlern in action geschossen hat, diese Bilder sind wieder in der Cloud unter dem unten folgenden Link zu finden.

Aufgrund der großen positiven Resonanz auf die durchgeführten Schulmeisterschaften sollten wir diese im kommenden Schuljahr definitiv weiterführen und vielleicht kommt ja noch die ein oder andere Sportart hinzu. Lasst euch überraschen und bleibt sportlich.

D.Fels

Bilderlink

Fußball – Schulmeisterschaft der Klassenstufe 5-8

Montag, 12.06.2023

Am 09.06. 2023 fand unsere erste Schulmeisterschaft im Fußball statt. Die Klassenstufen 5 bis 8 waren aufgerufen, Teams zu bilden und am Ende wurden 7 Mannschaften gemeldet. Aufgrund der geringen Zeit wurden zwei Gruppen gebildet. In der ersten Gruppe spielte eine Mixmannschaft aus 8ern eine Mixmannschaft der Klassen 5a und 5b, ein Team der 6a und ein Team der 7a gegeneinander. In der zweiten Gruppe trafen drei Teams der Klassen 5c, 6b und 7b aufeinander.

Die Mixmannschaft der 5a / b und die 7b konnten den zweiten Platz in ihrer Gruppe erreichen und spielten anschließend des 3. Platz unter sich aus. Hierbei konnte sich die 7b knapp mit 1:0 durchsetzen und auf das Podium springen.

Gewinner ihrer jeweiligen Gruppen waren die Teams der 6a und 6b. In einem spannenden Finale konnte sich die 6b knapp durchsetzen und nach ihrem Sieg im Floorball, nun auch den Titel im Fußball gewinnen. Herzlichen Glückwunsch dazu.

Ein großer Dank gilt allen Schülerinnen und Schülern auf dem Feld, die einen fairen Wettkampf absolvierten. Ebenfalls bedanken möchte ich mich bei unserem Schiedsrichter Benny Miersch, für einen reibungslosen Ablauf der Partien. Paul Israel hat sich wieder als Fotograf engagiert und stellt die tollen Fotos in der Cloud zur Verfügung, auch dafür einen großen Dank.

D. Fels

Bilderlink

Essensversorgung ab Schuljahr 2023/23

Freitag, 09.06.2023

Liebe Schülerinnen und Schüler, werte Eltern,

ab neuem Schuljahr wird die MS Menü-Service GmbH Hagenwerder die Essensversorgung unseres Gymnasiums übernehmen. Der Preis für ein Essen ohne Dessert wird 4,25 € betragen. Für ein Dessert müssen weitere 0,40 € zugezahlt werden. Der Imbiss wird im kommenden Jahr nicht angeboten.

Weitere Informationen zum Bestellvorgang werden noch folgen.

Mit freundlichen Grüßen

D. Hänel

 

Non scholae sed vitae

Dienstag, 06.06.2023

„Man lernt nicht für die Schule, sondern fürs Leben“ heißt die Inschrift, die sich über dem Haupteingang vom Gymnasium im benachbarten Rumburk befindet, aus dem Lateinischen ins Deutsche übersetzt. Das lernten die Tschechischschüler und -schülerinnen der Klassenstufe 8 beim Stadtspiel, und zwar am 30.05. Auf dem Programm standen außerdem noch Fußballgolf, weitere Sportaktivitäten und ein gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer im Schulgarten. Die Übernachtung direkt im Schulgebäude stellte anschließend auch eine interessante Erfahrung dar. Ohne Toleranz, gegenseitige Unterstützung, Kommunikationsfähigkeit und Empathie wäre sicherlich die letzte Veranstaltung vom Schüleraustausch 2022/23 nicht so gut gelaufen! Man lernte auf alle Fälle wieder etwas dazu – nicht unbedingt für die Schule, sondern ganz bestimmt fürs Leben!

M. Malanikova

 

k-20230530_092222
k-20230530_093538
k-20230530_093550
k-20230530_093604
k-20230530_122422
k-20230530_122515
k-20230530_122557
k-20230530_123739
k-20230530_123754
k-20230530_142038
k-20230530_142126
k-20230530_142254
k-20230530_163628
k-20230530_195825

Spendenübergabe beim Kinderschutzbund Zittau e. V.

Montag, 05.06.2023

Am 01.06.2023 war internationaler Kindertag. Ein Tag, an dem in vielen Kitas, Schulen und Vereinen jede Menge Jubel und Heiterkeit zu sehen und vor allem ganz viel Kinderlachen zu hören war. Leider geht es aber nicht allen Kindern so gut und von daher war es uns gestern eine große Freude, dem Kinderschutzbund Zittau e. V. einen Spendenscheck von 2022,10 € zu überreichen, um ihre hervorragende Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu unterstützen. Damit gehen 50% des Erlöses von unserem Spendenlauf an eine regionale Einrichtung. Die anderen 50% gehen an die Aktion gegen Hunger, denn so hungert weltweit immer noch jedes 5. Kind. Wir bedanken uns noch mal herzlich bei allen Läufern und Läuferinnen, sowie deren Sponsoren und Sponsorinnen. Es ist schön zu sehen, dass es noch so viel soziales Engagement gibt.

Julia Malt, Organisatorin des Laufs

spende1

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies und Dienste Externer Anbieter (wie z.b. Google Web Fonts) auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Eine genaue Übersicht der verwendeten Dienste sind in den Datenschutzerklärung aufgeführt.