Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf

Wir brauchen Ihre Unterstützung: Förderverein "Freundeskreis Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf e.V."  

Postkarten-Mitmach-Aktion: "... und das kam danach"
 

Sie gehören zu den sagenumwobenen Ehemaligen, von denen eine Schule nur im allergrößten Glücksfall noch einmal etwas sieht, hört oder liest?

Inzwischen leben Sie an einem neuen Ort, der mehr oder weniger entfernt von Ihrer Heimat liegt und haben vielleicht keine Zeit, zum Schulfest persönlich vorbei zu kommen - oder der Weg wäre einfach zu weit? Sie möchten dennoch zum Austausch zwischen ehemaligen, jetzigen und zukünftigen Schulgenerationen beitragen? Dann ist die Teilnahme an unserer Postkarten-Aktion genau das Richtige für Sie!
 
Und so nehmen Sie teil:
 
Schritt 1
Kaufen oder gestalten Sie eine Postkarte von dem Ort, der Ihren derzeitigen Lebensmittelpunkt bildet. 
 
Postkarten kalt klein
Schritt 2
Notieren Sie als Absender Ihren Namen sowie das Jahr, in dem Sie Ihren Abschluss am OGS gemacht haben.
 
Schritt 3
Nachdem Sie Ihr Abitur an unserem Gymnasium abgelegt haben, sind Sie in die Welt hinaus gezogen, um Ihr Glück zu meistern - und haben dabei schon so Manches erlebt. Welche Hürden haben Sie genommen? Welcher beruflichen Tätigkeitgehen Sie nach? Haben Sie etwas erfunden? Was schätzen Sie an Ihrem heutigen Lebensort am meisten? Wie sieht Ihr Glück aus?

Teilen Sie es mit uns – in einem kurzen, prägnanten Postkartentext.

Schritt 4
Senden Sie Ihre Postkarte bis spätestens 22.08.2022 an:

Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf
Albertstraße 2
02782 Seifhennersdorf


 
Wir freuen uns auf zahlreiche Zusendungen und sind gepannt auf Ihre Geschichten!
 
 
Hinweis: Mit dem Einsenden Ihrer Postkarte erklären Sie sich mit deren Veröffentlichung im Rahmen einer Ausstellung in der Schule sowie auf der Homepage des Oberland-Gymnasiums einverstanden.