Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf

Leitbild unserer Schule

In der Heimat verankert – bereit für die Welt

Unser Gymnasium versteht sich als allgemeinbildende Schule, die ihren Schülern alle Möglichkeiten eröffnet. Darum verfolgen wir das Ziel, unsere Absolventen sowohl auf ein Studium als auch auf eine Berufsausbildung vorzubereiten. Dazu gehören die Vermittlung von anwendbarem Wissen und die Ausprägung von sozialen Kompetenzen, um eine grundlegende Offenheit für die Welt zu erzeugen.

„Das ‚Meer an Möglichkeiten‘ erscheint nur dem als Verlockung, der weiß, von welchem Hafen er aufbricht und wohin er gegebenenfalls zurückkehren kann, wenn ihm die Wogen gar zu grausig ums Schiff toben. Die Fahrt ins Ungewisse erlebt nur derjenige als lustvolles Abenteuer, der seinem (inneren) Kompass vertraut.“ Thea Dorn: deutsch, nicht dumpf. Ein Leitfaden für aufgeklärte Patrioten. München 2018

Verankerung in der Heimat kann man nicht lehren, nur leben. Deshalb ist unsere Schule auf unterschiedlichsten Ebenen in der Region, d.h. auch beiderseits der Grenzen, vernetzt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.