Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf

Fachunterricht

Der Fachunterricht ist natürlich mit ein Hauptmittel, um unsere SchülerInnen zu einer vertieften Allgemeinbildung zu führen.

Ein saniertes Gymnasium, wo die SchülerInnen in allen Räumen mit interaktiven Tafeln arbeiten können, sowie modern ausgestattete Fachräume und eine Vielzahl an Laptops, mit denen die SchülerInnen arbeiten können, sind dafür beste Voraussetzungen.

Neben den verbindlich zu besuchenden Unterrichtsfächern bietet unsere Schule ab der 5. Klasse das Fach „Lernen lernen“ an, welches bis zur 9. Klasse unterrichtet wird und die SchülerInnen darauf vorbereiten soll, die „Komplexe Leistung“ gut selbstständig absolvieren zu können.

Ab der Klassenstufe 6 können die Lernenden zwischen Französisch und Tschechisch als 2. Fremdsprache wählen.

In der 8. Klasse können die SchülerInnen dann zwischen den sportlichen oder naturwissenschaftlichen Profil wählen, wobei vor allem das sportliche Profil in unserer Region eine Besonderheit darstellt.

In der Sekundarstufe II können die Lernenden zwischen unterschiedlichen Leistungskursen und Grundkursen wählen. Hier stellt der Sportbiogrundkurs ein individuelles Angebot unserer Schule dar.