Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf

Wir brauchen Ihre Unterstützung: Förderverein "Freundeskreis Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf e.V."  

Naturwissenschaftlicher Bereich

Ziel der LehrerInnen in den naturwissenschaftlichen Fächern ist es, durch einen interessanten, abwechslungsreichen, praxis- und handlungsorientierten Unterricht das Interesse für diese Fächer zu wecken und zu erhalten. Als LehrerInnen sehen wir es als eine unserer Aufgaben an, die Schüler zum selbstständigen Planen, Durchführen und Auswerten von Experimenten zu befähigen, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten beim Experimentieren zu entwickeln und die Schüler der Sekundarstufe II, insbesondere die Schüler der LK auf ein naturwissenschaftlich-technisches Studium vorzubereiten.

Bei der Unterrichtsgestaltung sollen verstärkt moderne Unterrichtsmittel wie Computer,

Bild- und Tontechnik, aber auch der GTR eingesetzt werden.

Begabtenförderung:

Chemie

  • Chemieleistungsvergleich Klassenstufe 9
  • Wettbewerb „Chemie die stimmt“ Klassenstufe 9/10
  • Wanderpokal“  Klasse 10
  • Teilnahme eines Schülers der Klassenstufe 12 am Spezialistenlager der TH Zittau
  • Teilnahme von interessierten Schülern der Jahrgangsstufen 11 und 12 an der

Schülerakademie der TH Zittau

Biologie

  • Biologie-Olympiade Klasse 7

Mathematik

  • Mathematikolympiade
  • Känguru- Wettbewerb
  • Teilnahme am Kompetenztest Klasse 8
   Matheolympiade und Känguru - Wettbewerb

Die Schüler*innen nehmen an der Mathematikolympiade teil. Die Aufgaben der ersten Stufe werden als freiwillige Hausaufgabe erledigt. An der zweiten Stufe nehmen die Schüler*innen teil, die die Aufgaben zu Hause gut gelöst haben. Der Wettbewerb der zweiten Stufe findet an einem zentralen Termin an der Schule statt. Dabei messen sich die Schüler*innen verschiedener Schulen des südlichen Landkreises. Die Besten qualifizieren sich für die dritte Stufe.

Seit einigen Jahren nehmen wir auch am Känguru – Wettbewerb teil. Hier müssen die Schüler*innen aus fünf Antwortmöglichkeiten die richtige auswählen. Die Aufgaben sind interessant und vielfältig, unterscheiden sich aber ein wenig von den Lehrbuchaufgaben. Als Belohnung erhalten die Schüler*innen eine Urkunde und ein kleines Präsent zum Knobeln.

 

Physik

  • Physikolympiade

Geografie

  • Geo-Wettbewerb

Informatik

  • Teilnahme am Biberwettbewerb der Klassen 6 bis 10
  • Teilnahme interessierter Schüler der 10. und 11. Klasse am IT-Sommerfest (workshops) der HS Zittau-Görlitz