Vertrauenslehrer

Vertrauenslehrer: Herr Fels

 

„Nichts ist so kostbar wie Freiheit und nichts so wertvoll wie Vertrauen.“

Liebe Schülerinnen und Schüler,

vielen Dank für euer entgegengebrachtes Vertrauen und für meine Wahl zum Vertrauenslehrer. Es stellt für mich eine große Ehre dar, wieder von euch gewählt worden zu sein. Oftmals plagt man sich im Alltag mit ungelösten Konflikten herum, traut sich nicht mit jemanden über seine Probleme zu sprechen und frisst negative Dinge in sich hinein. Dabei kann ein Gespräch mit einer Person, der man vertraut, helfen und Lösungen hervorbringen, an die man selbst vielleicht nicht gedacht hat. Manchmal hilft es aber auch, wenn eine Person einfach mal zuhört. Ich möchte für euch dieser Ansprechpartner sein, denn wir sollten miteinander sprechen, nicht übereinander.

Als Vertrauenslehrer möchte ich Ansprechpartner sein für…

… Probleme von Schülerinnen und Schülern untereinander. Oft entstehen Konflikte aus einem Missverständnis heraus, es wird zu wenig miteinander kommuniziert. Hier kann ich vermittelnd eingreifen und mir alle Aspekte des Problems darlegen lassen.

… Probleme von Schülerinnen und Schülern mit den Lehrkräften. Aus falschen Eindrücken entsteht oft ein Problem sich miteinander auszutauschen. Doch wer Feedback gibt, sollte auch welches empfangen können. Hierbei macht der Ton die Musik. Ich kann euch hilfreich zur Seite stehen und Probleme direkt mit meinen Kollegen besprechen. Nur alle gemeinsam können Lösungen entwickeln!

… Probleme die euren Alltag betreffen. Viele Dinge die auf euch einprasseln sind schwer einzuordnen und können zur Überforderung führen. Das Feld hierfür ist weit gesteckt, Ärger mit den Eltern, mit Freunden oder Mitschülern, Probleme mit der Gesundheit und viele andere Dinge beschäftigen euch. Oftmals kann man diese durch einen gemeinsamen Austausch lösen, doch manchmal gibt es auch Probleme, die sich nicht so einfach lösen lassen. In vertraulichen Gesprächen kann ich euch als Berater zur Seite stehen und gegebenenfalls an professionelle Stellen vermitteln.

Wenn ihr also Probleme habt und darüber sprechen möchtet, ihr trefft mich meist im Sportlehrerzimmer an. Natürlich könnt ihr auch über Lernsax Kontakt mit mir aufnehmen.

Euer Herr Fels